Regiomedizin
  • Verbundweiterbildung Allgemeinmedizin

Die Verbundweiterbildung zum Facharzt oder zur Fachärztin für Allgemeinmedizin

Von der UNI zur eigenen Praxis, zum Facharzt in Anstellung oder zum eigenen Chef.

Der Weiterbildungsverbund zwischen der Kliniken Herzberg und Osterode GmbH, der überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft Regiomedizin, der Ärztekammer Niedersachsen und der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen wurde gegründet, um junge Ärztinnen und Ärzte auf ihrem Weg zum Facharzt für Allgemeinmedizin zu begleiten und zu unterstützen.

Das Angebot der Verbundweiterbildung:

Wir koordinieren Ihre Weiterbildung.

  • Die Koordinierungsstelle der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen für den Bereich der Allgemeinmedizin wird als Partner des Verbundes die Betreuung der Weiterbildungsassistenten/innen übernehmen.
  • Das Netzmanagement von Regiomedizin fungiert als Koordinator und Ansprechpartner für den Einsatz im niedergelassenen Bereich, ebenso sorgt es für eine reibungslose Koordination und Kommunikation zwischen allen Beteiligten.
  • Durch einen kontinuierlichen Austausch im Verbund sorgen wir für eine stetige Verbesserung des Verbundangebotes.
  • Der Verbund bietet die Teilnahme an bestehenden Seminaren und Kursen laut Weiterbildungsordnung aktiv an und ermöglicht Ihnen die Teilnahme am berufsbegleitenden Fortbildungsprogramm des Instituts für Allgemeinmedizin der Universitätsmedizin Göttingen.
  • Damit Sie eine niedergelassene Praxis des Verbundes für den ambulanten Weiterbildungsabschnitt auswählen können, stellt das Klinikum Sie zum Zwecke der Hospitation in Praxen während des stationären Abschnitts für einen Zeitraum von insgesamt 3 Tagen frei.
  • Die Chefärzte der Klinik sowie die Regiomedizin Ärzte garantieren die in der Weiterbildungsordnung durchzuführenden Weiterbildungspunkte sowie einen nahtlosen Übergang vom stationären Abschnitt in den niedergelassenen Bereich.
  • Wir ermöglichen Ihnen die Weiterbildung auch in Teilzeit. Entsprechende Arbeitsverträge richten sich nach dem Weiterbildungsabschnitt. Daher bieten wir Ihnen diverse Möglichkeiten der Teilzeitarbeit an, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse. Auf Wunsch können wir Ihnen auch eine sektorenübergreifende Weiterbildung anbieten, d.h. Sie könnten vor- oder nachmittags im niedergelassenen Bereich arbeiten, die restliche Zeit könnte in der Klinik gearbeitet werden, um dort z. B. die eingewiesenen Patienten weiter zu versorgen. Dieses Modell könnte sich auch auf ganze Tage beziehen.
  • Die Kliniken Herzberg und Osterode GmbH und das Netzwerk Regiomedizin unterstützen Sie bei der Wohnungssuche sowie bei der Organisation der Kinder- und Schulbetreuung.
  • Sie können auf Wunsch einen Weiterbildungsabschnitt in unserer Urologischen- sowie der Augenärztlichen Praxis absolvieren.
  • Eine mögliche Rotation durch unsere allgemeinmedizinischen Standorte verschafft Ihnen einen vertieften Einblick in ein breites Spektrum von Spezialisierungsmöglichkeiten für niedergelassene Ärzte.
  • Im niedergelassenen Bereich bestimmen Sie Ihre Urlaubzeiten bei uns selbst. Durch unser Praxisnetz ist der Urlaub nicht an die Urlaubszeiten eines Standortes gebunden.

Nach erfolgreicher Facharztprüfung haben Sie vielfältige Möglichkeiten. Sie können sich mit einer eigenen Praxis niederlassen oder als Partner/in in eine unserer Praxen einsteigen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen als ÜBAG Regiomedizin auch die Möglichkeit einer flexiblen, individuell abgestimmten Anstellung an.  

Haben Sie Fragen zum Thema Verbundweiterbildung, dann wenden Sie sich einfach an: KVN Hauptgeschäftsstelle

Koordinierungsstelle Verbundweiterbildung
Thilo von Engelhardt
Tel.: 0511 380-33 35
E-Mail: thilo.engelhardt@kvn.de

Haben Sie Fragen zu den Möglichkeiten und dem Ablauf der Verbundweiterbildung in unserer ÜBAG Regiomedizin, dann klicken Sie einfach hier oder wenden Sie sich an unser Netzmanagement 
Netzmanager
Tobias Hoxhold
Tel.: 0151 15297744
E-Mail: info@regiomedizin.de

Weitere Informationen über unsere Verbundweiterbildung finden Sie auch auf der Homepage www.verbundweiterbildung-niedersachsen.de oder klicken Sie hier.

Auskünfte zu unseren Praxen finden Sie hier.

Auskünfte zur Klinik Herzberg und Osterode finden Sie hier.

  • Regiomedizin

Keine zusätzliche Kosten, nur neue Vorteile für Sie ...

  • Gesundheits-Lexikon

Interessante Informationen für Sie zu Behandlung und Prävention ...

  • Standorte

Die Regiomedizin Praxen im Überblick ...

Impressum | drucken | Sitemap | © Regiomedizin 2012