Regiomedizin
  • Urologie Manfred Binder

Facharzt für Urologie, Medikamentöse Tumortherapie, Palliativmedizin, Männerarzt CMI, Transfusionsbeauftragter Arzt

Die Urologie ist die älteste Disziplin in der Medizin. Schon im Altertum wurden Krankheiten durch die "Urinschau" diagnostiziert. Im Mittelalter reisten die "Steinschneider" in die Städte und behandelten Blasensteine.

Die moderne Urologie umfasst die Diagnostik und Behandlung sämtlicher Erkrankungen des Harntraktes, der männlichen Geschlechtsorgane, der Nebennieren, Funktionsstörungen oder angeborene Fehlbildungen des kindlichen Harnapparats, schwerpunktmäßig die Uro - Onkologie mit allen Varianten der operativen und der Chemotherapie , moderne Fortpflanzungsmedizin und Sexualstörungen.

Hierzu stehen dem Urologen eine Vielzahl diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten zur Verfügung: Laborverfahren, Röntgen, farbcodierter Ultraschall einschließlich Endosonde, Endoskopie des Harntraktes mit flexiblen Instrumenten, Gefäß - Doppler Sonographie, Uroflowmetrie Meßplatz, verschiedene Operationstechniken.

Seit 2007 sind wir eine fachübergreifende Gemeinschaftspraxis mit den Drs. Scharffetter im Gesundheitszentrum Holzminden. Auf dieser Homepage haben wir einige Informationen und Hilfen zusammengestellt, die Ihnen helfen sollen, sich in unserer Praxis zurecht zu finden.

Termine

Notfälle

Telefonische Befundauskunft

Probleme außerhalb der Sprechzeiten

Hausbesuche

Wiederholungsrezepte

Fortbildungsurlaub und Praxisferien

  • Google Maps
  • Kontakt
Manfred Binder

Nordstraße 8
37603 Holzminden

Tel. 05531 - 9336150
Fax 05531 - 9336170

E-Mail: M.Binder@gz-holzminden.de
  • Öffnungszeiten
Montags
08.00 - 15.00
Dienstags
08.00 - 12.00 & 15.00 - 18.00
Mittwochs
08.00 - 12.00
Donnerstags
08.00 - 12.00 & 15.00 - 18.00
Freitags
08.00 - 12.00